26. Oktober – Susanne Benzel und Vera King „Körperzeiten – Körperpraxen. Neue Herausforderungen der Adoleszenz“

Vortrag von Dr. Susanne Benzel und Prof. Dr. Vera King bei der Tagung der DGfZP und des DJI zum Thema: ‚Jugendzeit. Fremdbestimmt selbstständig‘ vom 26. Oktober 2018 – 27. Oktober 2018.

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Zeitpolitik (DGfZP) und Deutsches Jugendinstitut (DJI), Ort: Deutsches Jugendinstitut, Nockherstraße 2, München.

Link zur Tagung der DGfZP und des DJI

10. November – Joel Whitebook „‚TO Me Mysticism Is Just as Closed a Book as Music‘: On Freud’s Aversion to Music“

„Die Mystik ist mir ebenso verschlossen wie die Musik“
– Freuds Abneigung gegen Musik.
(Vortrag in englischer Sprache, Übersetzung als Handout)

Eine gemeinsame Veranstaltung  von

Sigmund-Freud-Institut Frankfurt
Institut für Sozialforschung der Universität Frankfurt
PSYCHE – Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen
Fördergesellschaft des Sigmund-Freud-Instituts Frankfurt
Verlag Klett-Cotta, Stuttgart

anlässlich des Erscheinens der deutschen Übersetzung seines Buches „Freud – Sein Leben und Denken“ („Sigmund Freud – An Intellectual Biography“) im Verlag Klett-Cotta.

Samstag, 10. November 2018 um 19 Uhr im Hörsaal des Sigmund-Freud-Instituts in Frankfurt

Anmeldung bis 5. November an: Foege@sfi.eu!

6. Dezember 2018 11.30 Uhr Einladung zum öffentlichen wissenschaftlichen Austausch

„Migration und Adoleszenz als doppelte Herausforderung – Überlegungen zur Psychodynamik und klinische Beispiele“

Vortragene:
Dr. med. Anja Kidess, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie (DPV/IPV), Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart

Öffentlicher Vortrag am Donnerstag, 6. Dezember 2018 um 11.30 Uhr im Hörsaal, 1. OG des Sigmund-Freud-Instituts in Frankfurt/Main.