Assistent/in der geschäftsführenden Direktoren

Das Sigmund-Freud-Institut (SFI) in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistent/in der geschäftsführenden Direktorin/des geschäftsführenden Direktors des SFI für 40 Stunden/Woche (Vollzeit) (m/w/d)

Das Sigmund-Freud-Institut in Frankfurt am Main ist ein 1959 gegründetes Forschungsinstitut für Psychoanalyse und ihre Anwendungen mit nationaler und internationaler Vernetzung.

Ihre Aufgaben

  • Erledigung der Korrespondenz in englischer und deutscher Sprache, Durchsicht und Korrektur von PowerPoint Präsentationen und Schriftstücken, Terminkoordination Unterstützung bei der Gremien- und Sponsorenarbeit, Organisation der Gremiensitzungen
  • Durchsicht und Korrektur von Gutachten für diverse wissenschaftliche Arbeiten und Projektanträge, Aktualisierung der Webseite des SFI
  • Mitarbeit bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen, Gastvorträgen und Konferenzen am SFI
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil

  • Ausbildung im Bereich Sekretariat/Büromanagement, Fremdsprachenkorrespondenz
  • Umfassende Sekretariatserfahrung – vorzugsweise im Bereich Forschung und Wissenschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Serviceorientierung sowie gute kommunikative Fähigkeiten und interkulturelle Kompetenz
  • Selbständige, sorgfältige und selbstmotivierte Arbeitsweise, ausgeprägte Fähigkeit im Team zu arbeiten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft, organisatorisches Talent
  • Sichere Beherrschung der MS Office Programme

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) entsprechend Ihrer bisherigen Qualifikation. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 25.10.2019 per Email,  zusammengefasst in einer PDF-Datei an den Verwaltungsleiter des SFI Herrn Dr. Mirko Kirschkowski kirschkowski(at)sigmund-freud-institut.de.

Stellenausschreibung PDF

Stellenausschreibung im Projekt „MuKi“

Für unser Projekt „MuKi – Mutige Kinder“
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft mit Kenntnissen in der Programmierung eines computergestützten Paradigmas (z.B. ‚Presentation‘ oder ‚E-Prime‘).

Bitte senden Sie die Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an
Felicitas Hug (hug(at)sigmund-freud-institut.de) oder an Tom Degen (Degen(at)sigmund-freud-institut.de.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Ausschreibung Projekt „MuKi“