Corona – Aus der Krise lernen.

Gespräch mit Vera King, Karl-Rudolf Korte, Gert Scobel und Lisa Suckert

am Freitag, den 18. Juni 2021, von 19:00 bis 21:00 Uhr.

Der Corona-Schock sitzt tief – mit Veränderungen und Zumutungen in nahezu allen Lebensbereichen. Das Gespräch zeichnet ein Panorama unterschiedlicher Diagnosen und Perspektiven. Welche neuen Muster der Vergänglichkeit und Generationenspannung lassen sich feststellen? Welche Chancen und Risiken für unsere Demokratie werden sichtbar und wie beeinflusst die Pandemie unsere Zeitwahrnehmung?

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.stadt-koeln.de/koelndigital-2021/