Dipl.-Psych. Mahsa Huston

  ENGLISH VERSION

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Sigmund-Freud-Institut
Myliusstraße 20
60323 Frankfurt am Main
Raum 1.04

Telefon 069 971204-128
Telefax 069 971204-4
E-Mail huston
(at)sigmund-freud-institut.de

Portrait

Seit 2018
Promotionsvorhaben zum Thema Lebensentwürfe und adoleszente Entwicklungen unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge aus Afghanistan. Betreut von Prof. Dr. Vera King

Seit 2017
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sigmund-Freud-Institut

Seit 2014 (aktuell pausiert)
Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und analytischer Psychotherapie an Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Seit 2013
Diplom Psychologin beim Internationalen Familienzentrum e.V., Frankfurt a. M.

2012-2013
Studentische Mitarbeiterin beim Internationalen Familienzentrum e.V., Frankfurt a. M.

2010 ‒ 2012
Studentische Mitarbeiterin am Institut für Psychologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2007 ‒ 2013
Diplomstudium der Psychologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Forschungsschwerpunkte

  • Migration und Flucht
  • Jugend und Adoleszenz

Forschungsprojekte

Integrationswege und adoleszente Entwicklungen unbegleiteter minder-jähriger Flüchtlinge in vollstationären Jugendhilfeeinrichtungen (AUF)
Laufzeit: 09/2017 – 02/2019
Förderung: Heidehof-Stiftung
Leitung: Prof. Dr. Vera King (Goethe-Univ. & SFI Frankfurt/M.)

Die soziale und psychische Bedeutung der Beziehung zu professionellen Betreuer/innen für Integrationswege und adoleszente Entwicklungen von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in vollstationären Jugendhilfeeinrichtungen (AUF-2)
Laufzeit: 10/20 – 09/21
Förderung: Heidehof-Stiftung
Leitung: Prof. Dr. Vera King (Goethe-Univ. & SFI Frankfurt/M.)

Vorträge

09.11.2018: „Adoleszente Entwicklungen unbegleiteter Flüchtlinge“
Vortragsreihe ‚Adoleszenz heute – zwischen sozialen Risiken und neuen Möglichkeitsräumen‘, Locationt: FAPP Myliusstraße 20, Frankfurt/Main