Sima Saligheh

ENGLISH VERSION

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Sigmund-Freud-Institut
Myliusstraße 20
60323 Frankfurt am Main
Raum 1.14

Telefon 069 971204-141
Telefax 069 971204-4
E-Mail saligheh
(at)sigmund-freud-institut.de

Portrait

Seit 2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sigmund-Freud-Institut

Seit 2017
Psychologin in der Vitos Klinik in Riedstadt-Goddelau

Seit 2017
Psychologin beim Träger Lernportal – Institut für Bildung und Erziehungshilfen

2014 ‒ 2016
Master of Arts im Fach Psychologie an der International Psychoanalytic University

2015
Praktikum: Erste Schritte – ein Integrationsprojekt für Kleinkinder mit Migrationshintergrund – Standort Berlin

2013
Klinisches Praktikum am Wuhan Hospital for Psychotherapy in China

2011 ‒ 2014
Bachelor of Arts im Fach Psychologie an der International Psychoanalytic University

Forschungsschwerpunkte

  • Migration und Flucht
  • Psychosoziale Versorgung von Geflüchteten
  • Psychotherapieforschung: Angststudie für Kinder (ASK Studie)

Forschungsprojekte

Psychosozialer Verbund Rhein-Main – Hilfe für Geflüchtete

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Patrick Meurs

In Kooperation mit: Frankfurter Psychoanalytisches Institut, Anna-Freud-Institut, Frankfurter Arbeitskreis Trauma und Exil e.V., Evangelischer Regionalverband

Projektbeginn: Dezember 2017

Förderung: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Angststudie für Kinder (ASK-Studie) Eine Kooperation der International Psychoanalytic University Berlin, der Universitätsmedizin Göttingen und des Universitätsklinikums Heidelberg

Finanzierung durch: VAKJP / Stiftung zur Förderung der universitären Psychoanalyse

Masterarbeit unter Verwendung der Daten der ASK

Vorträge, Workshops und Moderationen

 

2019
(Gemeinsam mit Stefanie Kurth) Übertragungs- und Gegenübertragungsprozesse in der Arbeit mit Geflüchteten. Workshop im Rahmen des Fachtags „Meine Arbeit und Ich – Ich und meine Arbeit. Reflexion (in) der Arbeit mit Geflüchteten“ am Sigmund-Freud-Institut, Frankfurt am Main.​

Seit 2017
Moderation und Organisation der „Psychosewerkstatt ‒ Austausch zwischen Betroffenen, Angehörigen und Behandlern“, Vitos Klinik Riedstadt – Goddelau